Naildesign – Jessica, Kiko, B.Loves.Plates

Bei B.Loves.Plates gibt es wieder eine neue Palette.  Sie nennt sich B.05 let it snow und hat das Thema Schneeflocken. Von große Flocken über kleine Flocken, verschnörkelte Flocken oder klassische Flocken. Da ist für jeden etwas dabei.

B.Loves Plates

Da ich ein kleiner Winter-Schnee-Fan bin, konnte ich nicht umher und musste diese Palette einfach bestellen!
Ich bin noch immer ganz verliebt.

B.Loves Plates

Heute zeige ich euch auch gleich das erste Design damit:

IMG_1021

Als Base habe ich von Jessica den Lack 692 Purple Edge verwendet. Er benötigt drei bis vier Schichten und ist ziemlich sheer.
Der Lack war damals in einer meiner ersten Glossyboxen drin und ich habe schon befürchtet, dass er ziemlich streifig wird. Von Streifen war keine Spur zu sehen, Trockenzeit war OK. Ein passabler Lack, der mich aber leider nicht von den Socken haut.

IMG_1017

Wie gesagt, die Stamping Palette war von B.Loves.Plates die B.05 let it snow und der silberne Lack ist von Kiko aus der  Mirror Kollektion mit der Nummer 616.

IMG_1024

Die Qualität der Stamping Paletten finde ich super!
Die Palette wurde mit einem blauen Plastik-Schutz-Dingsi geliefert und an den Kanten kann auch ich mich nicht verletzten, da die Palette mit einem „Rückenprotektor“ ausgestattet ist.

Gleichzeitig zu meiner Bestellung habe ich mir den MEGA-Stamper bestellt. Jetzt kann ich eine komplette Palette auf einmal Stampen… #dingedieeinnailstamperbraucht
Gebt es zu, auch ihr wollt das, stimmt’s? 😉

IMG_1023

IMG_1027

Please follow and like us:

Vielleicht interessiert dich auch...

2 comments

  1. This nail art looks gorgeous! I’m so happy that you like my plate! ♡ hope you will make so many snowflakes manicures with it!
    And I’m snow crazy / addict person ♡
    From B. With Love,
    Anna

    1. Wow, thank you so much for your comment. I’m so happy that you like my nailart 🙂
      Of course I’ll do more snowflake-manis with this plates. It’s really fantastic!
      Send you a lot of snow-love,
      vickerl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.