Naildesign – essence, Moyra

Hier habe ich euch schon über meine neuen Moyra Paletten berichtet.

Moyra Nail Stamping

Da ich noch immer ganz verliebt bin, musste ich noch ein weitere Muster ausprobieren. Dafür habe ich die Geometry Palette verwendet

Moyra Paletten bekommt ihr über den deutschen Moyra-Shop. Ich kann euch den Shop sehr empfehlen – schnelle Abwicklung, netter Kontakt und superschneller Versand auch nach Österreich!
Direkt zur Geometry-Palette kommt ihr hier.

MOYRA Geometry

Hier findet ihr alle möglichen geometrischen Muster, die einfach super klasse ausssehen, perfekt geätzt und natürlich geometrisch sind (na no na ned 😉 [wienerisch für eh klar]). Ich habe mich für folgendes Muster entschieden:

Moyra Nail Stamping Geometry

Dieses Mal habe ich das Muster aber nicht sofort auf den Nagel gestampt, sondern auf meine Uber Mat von Überchicbeauty [Ich hab sie mir bei She-Sells-Seashells bestellt – kann den Shop sehr empfehlen!! Schnelle Lieferzeit, verschickt in der EU also kein Zoll, alles perfekt!] gestampt und dann mit einem sehr dünnen Pinsel ausgemalt.
Wenn dann alles trocken ist, hab ich ein Holzstäbchen genommen und das selbstgemachte Decal ganz vorsichtig abgelöst und auf meinen Nagel geklebt. Hier sollte der Unterlack noch ein wenig feucht sein. Ich habe einen weißen Unterlack verwendet, damit die Farben etwas mehr strahlen. Mit Top Coat versiegelt und violá mein Design war fertig.

Moyra Nail Stamping Geometry

Verwendet habe ich dafür Lacke aus dem alten essence Sortiment – colour&go. Einmal die Nummer 186 polka holga (kräftiges Orange) und 142 grey-t to be here (hellgrau mit einem rosa-gold Schimmer). Das Weiß ist das Stamping Weiß von essence.

essence polka holga Moyra Nail Stamping

essence grey-t to be here Moyra Nail Stamping

Und hier noch eine Detailaufnahme von meinem Ringfinger und dem tollen Geometry-Muster

Moyra Nail Stamping

Please follow and like us:

Vielleicht interessiert dich auch...

4 comments

  1. ..super, ganz toll…und mal zur abwechslung nur ein effektnagel mit muster….meist hast du ja das design auf allen nägeln oder? Kann verstehn dass du von den plates begeistert bist?

    1. Ja, ich hab mir gedacht, dass das Muster für alle Nägel vielleicht zu viel ist…
      Jetzt war es mir fast zu wenig. Haha. Ich probier beim nächsten Mal wie es mit zwei Nägel pro Hand aussieht. Was meinst du? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.