mit Vickerl auf Reisen – Dolomiten Residenz Sporthotel Sillian****

mit Vickerl auf Reisen

Letzte Woche ging es für mich nach Sillian in das Dolomiten Residenz Sporthotel Sillian****.
Da ich meine kleine Olympus-Kamera mit dabei hatte, dachte ich mir, dass ich euch meine Impressionen zeigen und etwas darüber schreibe.

mit Vickerl auf Reisen

Das Hotel selbst ist sehr groß und wurde vor kurzem teilweise umgebaut.
Das Zimmer – ein Traum. Ein schönes, großes Doppelbett (mit einem Mini-Loaker Betthupferl), eine riesen Liege, ein sehr großer Balkon und das Bad hatte sogar eine Regendusche und Babor-Mini-Produkte. 🙂

mit Vickerl auf Reisen

mit Vickerl auf Reisen

mit Vickerl auf Reisen

mit Vickerl auf Reisen

Gleich in der Nähe vom Hotel befindet sich das hauseigenes Skigebiet Hochpustertaler Bergbahnen. Obwohl es im Moment in Osttirol (fast) keinen Schnee gibt, war die Piste super präpariert und die Skifahrer konnten sogar die Talabfahrt machen.
Natürlich darf in Tirol das Schnapserl nicht fehlen! 😉

mit Vickerl auf Reisen

mit Vickerl auf Reisen

mit Vickerl auf Reisen

3.000 m² Wellness. Ich bin noch immer überwältigt von der großen Auswahl. Ich habe diverse Saunaräume probiert inkl. der großen Sauna, bei der an diesem Tag ein wunderbarer Mandarinen-Aufguss gemacht wurde.
Das Schwimmbecken wurde auch getestet und im Ruheraum konnte ich noch ausgiebig Kraft tanken.

mit Vickerl auf Reisen

Das Hotel selbst hat einen wunderbaren Service. Dominik brachte alles Bestellte in Windeseile. Das Essen am Abend war köstlichst und das mehrgängige Menü lies niemanden Hunger leiden.
Am nächste Morgen aß ich mich durch das Frühstücksbuffet. Müsli, Joghurt, Obst, Eier, Speck, verschieden Brote, Marmelade, Käse… Da findet jeder etwas!

mit Vickerl auf Reisen

mit Vickerl auf Reisen

Vom Hotel aus kann die Burg Heinfels leicht erreicht werden. Leider gibt es dort keinen Zutritt, aber der Blick über Sillian belohnt den kleinen Aufstieg.

mit Vickerl auf Reisen

Die Firma Loacker hat in Sillian eine Produktionsstätte mit einem kleinen Museum und einem Shop/Café. Dort kaufte ich noch ein paar Waffeln für meine Familie.

mit Vickerl auf Reisen

mit Vickerl auf Reisen

mit Vickerl auf Reisen

Danach hieß es auch schon wieder ab nach Hause.
Wirklich ein tolles Hotel mit einem tollen Service und gutem Essen!

Damit es hier nicht nur bei einer kleinen Hotelreview bleibt, habe ich euch noch meine Reise-Essentials abfotografiert.
Alles, was ein Beauty-Junky so braucht…

Mini-Zahnpasta und Zahnbürste, Mini-Shampoo, Mini-Haarspray, Mini-Duschgel, Mini-Bodylotion und mein Lieblingsdeo.

mit Vickerl auf Reisen

Pass, Kindle, Kopfhörer, Kamera und sonstiger Krims-Krams, wie Tangle Teezer, Abschminktücher und Lippenprodukte, durften auch noch mit nach Osttirol!

mit Vickerl auf Reisen

Please follow and like us:

2 comments

    1. Thank you so much for your Kind words. Yes, it was really amazing there! The hotel is really perfect and the room was so big and very comfortable!!
      No, Schnaps is never missing 😉 (we have our own distillery 🙂 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.