Lush – Valentinstag

Gestern war ich zum ersten Mal auf einem Blogger Event. Eingeladen hat Lush. Ich liebe Lush. Seitdem in Innsbruck vor ca. 9 Jahren ein Lush-Geschäft aufgemacht hat bin ich Kundin. Mein erstes Produkt war eine Badekugel und ich war fasziniert vom Duft.
Mittlerweile habe ich mich schon durch das gesamte Sortiment probiert. Ich liebe die Haarprodukte, die Duschgele und die Bodycremes. Die Masken sind auch ein Hit und natürlich die Badekugeln oder Schaumbäder.

Aber genug von meiner Liebesgeschichte mit Lush, gestern durfte ich die neuen Valentinstagsprodukte ansehen und testen.

Lush Innsbruck

Es gibt ein wahnsinnig tolles Lippenpeeling: „The Kiss“.
Damit werden raue Lippen wieder weich und bereit für ganz viele Valentinstagsküsse. Einfach auf die Lippen geben, peelen und abschlecken. Mmmm… mit Zucker, etwas Salz und süßen Herzchen <3

Lush Innsbruck

Passend für danach eine gut Pflege mit der Lippenpflege „The Kiss“.  Diese getönte Lippenpflege versorgt die Lippen mit ganz viel Feuchtigkeit und ein bisschen Farbe.

Lush Innsbruck

Natürlich gibt es auch wieder ganz viele Badesachen:

Lush Innsbruck

Lover Lamp – eine Badekugel mit viel Kakaobutter und Orangenöl.

Lush Innsbruck

Wenn sie in der Badewanne komplett aufgelöst ist, verteilen sich ganz viele kleine rote Herzen. Und natürlich ist die Pflegewirkung der Kakaobutter ein Hit!

Lush Innsbruck

Eine meiner ersten Badekugeln war Sex Bomb.
Die passt schon allein wegen ihrem Namen perfekt für ein Badeabenteuer zu Zweit 😉

Lush Innsbruck

Jasmin, Ylang Ylang und das ätherische Öl des Muskatellersalbeis, dem man aphrodisierende Eigenschaften nachsagt, sind in dieser Badekugel enthalten.

Lush Innsbruck

Und weil ich Kitsch liebe: das Badewasser färbt sich rosa und lila. Hach.

Lush Innsbruck

Unicorn Horn – das Valentinstagsschaumbad von Lush.

Lush Innsbruck

Schaumbäder von Lush werden in fester Form geliefert. Mit einem kleinen Brocken (ca. ein Drittel), der unter laufenden Wasser zerbröckelt wird, bekomme ich immer einen riesen Schaumberg in der Wanne zusammen.
Meine Blubbels.

Lush Innsbruck

Wo ist mein Prinz? – Wer ihn auch noch immer sucht, ihr könnt Prince Charming ab jetzt bei  Lush in der Flasche kaufen. Granatapfel und Vanille mit einem Schuss Kakao pflegen die Haut und lassen sie schön weich zurück.

Lush Innsbruck

Die perfekte Verpackungslösung von Lush sind die Furoshiki Tücher.
Aus Plastikfalschen recycled oder alten (Design)Tüchern ein zweites Leben eingehaucht. Diese bunten Tücher machen einfach Gute Laune und nebenbei gibt es keine Geschenkspapier-Müllberge.

Lush Innsbruck

Ich durfte mir am Ende noch zwei Produkte aussuchen. Romi und Steffi haben sie dann mit einem Furoshiki Tuch (Love Birds Of Africa)* schön eingepackt. Danke Mädels!!

Lush Innsbruck

Ausgesucht habe ich mir die Seife Roses All The Way* und die neue Gesichtsmakse Rosy Cheeks*.
Von Prince Charming und Ro’s Argan habe ich noch Tester bekommen.
Ro’s Argan steht schon jetzt auf meiner Wunschliste… Der Body Conditioner macht meine Haut total weeeeiiiich und lässt sie nach Rosen duften <3

Lush Innsbruck

Vielen dank liebe Mädels! Der Abend mit euch war super nett und ich freue mich jetzt schon wieder auf einen Besuch bei euch 🙂

Lush Innsbruck

Please follow and like us:

Vielleicht interessiert dich auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.